Abrechnung Abonnements, wiederkehrende Zahlungen verwalten

Ob Subsciption-Based Billing, Abo-Commerce oder Ratenzahlungen – Geschäftsmodelle mit wiederkehrenden Zahlungen erfordern exzellente Prozesse, die perfekt mit dem Payment zusammenspielen müssen. Mit der Abonnement-Abwicklung bietet Ihnen PAYONE ein umfassendes Vertrags- und Abonnementmanagement, um wiederkehrende Zahlungen flexibel und effizient abzurechnen. Die Abwicklung aller Payments erfolgt dabei vollautomatisch und nach Ihren individuellen Vorgaben, so dass Sie diese Prozesse vollständig an PAYONE auslagern können. Durch individuelle Laufzeiten, Preise und Kündigungsfristen lassen sich auch komplexe, mehrstufige Modelle problemlos abbilden.

Vollautomatisiertes Payment für wiederkehrende Zahlungen

Bei wiederkehrenden Abrechnungen ist Automatisierung der Schlüssel zur Vermeidung hoher Prozesskosten. Das Add-On für die Abonnement-Abwicklung arbeitet mit allen anderen Erweiterungen von PAYONE Hand in Hand, so dass manuelle Prozesse vollständig entfallen.

Individuelle Zyklen, Laufzeiten und Preise

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt: Definieren Sie, wie oft, wie viel und wie lange Sie abrechnen und ob sich Abonnements automatisch verlängern sollen. PAYONE wickelt alle Abonnements ganz nach ihren Wünschen ab - vollautomatisiert und jederzeit flexibel anpassbar.

Freie Hand im Marketing durch mehrstufige Modelle

Gestalten Sie mit dem Add-On mehrstufige Abo-Modelle, zum Beispiel für Marketing-Aktionen. Bieten Sie Ihre Leistung für einen frei wählbaren Zeitraum gratis oder günstiger an. Nach der Testphase werden Ihre neuen Kunden in ein Folgemodell überführt, vollautomatisch und dadurch mit reduzierten Streuverlusten.

Management von Kündigungen und Pausen

Kündigungen zum Ende der Laufzeit wickelt das Add-On automatisch ab. Doch auch komplexe Szenarien wie die temporäre Unterbrechung eines Abonnements während der Vertragslaufzeit werden unterstützt. So können beispielsweise Pausen durch Zahlungsverzüge abgebildet und automatisch auf die Laufzeit angerechnet werden.

Zentrale Verwaltung über das PAYONE Merchant Interface

Im PAYONE Merchant Interface (PMI) haben Sie volle Transparenz über Ihre Angebote und alle Vorgänge. Erstellen Sie jederzeit neue Abonnements oder ändern Sie bestehende Angebote. Von den Stamm- und Zahldaten bis hin zu allen über PAYONE versendeten Kundendokumenten haben Sie alles zentral im Blick. 

Funktionsüberblick

Das Add-On zur Abonnement-Abwicklung wickelt jegliche Art von wiederkehrenden Zahlungen und Abonnements (Verträge) vollautomatisiert ab. Änderungen bestehender Verträge sowie alle Vorgänge werden in Echtzeit Server-to-Server an Ihre Systeme gemeldet, so dass alle Daten jederzeit aktuell sind. Ihre Vertragsvorlagen mit Laufzeiten, Artikeln und Preisen können dabei webbasiert über das PAYONE Merchant Interface erstellt und verändert werden. Zudem können diese über die umfangreichen Schnittstellen jederzeit Einfluss auf jeden einzelnen Vertrag nehmen. Modernste Technologien und Zertifizierungen nach Branchenstandards sorgen dabei für maximale Sicherheit, Performance und Verfügbarkeit.


Die Funktionen im Überblick

Die Abonnement-Abwicklung bietet umfassende Funktionen und flexible Konfigurationsmöglichkeiten, um auch die komplexesten Modelle automatisiert und effizient abzubilden:

Automatisierte Verwaltung und Ausführung von wiederkehrenden Zahlungen

Nach der Vertragsanlage eines Kunden werden die entsprechenden Zahlungsvorgänge und alle zugehörigen Leistungsprozesse aus weiteren aktiven Erweiterungen automatisch initiiert.

Mehrstufige Modelle mit unterschiedlichen Intervallen und Preisen

Verträge können mehrere Stufen durchlaufen. So können beispielsweise über eine Erstlaufzeit kostenlose und kürzere Probelaufzeiten realisiert werden. Nach Ablauf der Erstlaufzeit greift dann der Wiederholungszeitraum, welcher automatisch verlängert wird, bis eine Kündigung ausgelöst wird. Für jeden angelegten Vertrag lassen sich die Laufzeit sowie die Preise für die Erstlaufzeit und die Verlängerungen individuell und getrennt voneinander verwalten.

Automatisches Event-Handling

Beispielsweise bei Zahlungsstörungen stehen unterschiedliche, automatisch durchzuführende Aktionen zur Verfügung. So ist es möglich den Vertrag zu kündigen, zu sperren, ihn kostenlos zu verlängern oder einen Wechsel auf eine andere Zahlart (z.B. offene Rechnung) vorzunehmen. Die Unterbrechungsperiode kann automatisch auf die Laufzeit angerechnet werden. Verträge können auch jederzeit manuell oder per Schnittstelle gesperrt werden.

Zahlungsarten und Zahlungsartenwechsel

Als Zahlungsarten für Verträge und Abonnements bieten sich Kreditkarte, Lastschrift und Rechnung an, da der Kunde bei wiederholten Abbuchungen nicht präsent sein kann. Die präferierte Zahlungsart Ihres Kunden wird dabei in den Stammdaten eines Kunden hinterlegt und kann selbstverständlich jederzeit gewechselt werden.

Aktualisierung oder Kündigung eines Vertrages

PAYONE rechnet einen Vertrag so lange nach den ursprünglich angegebenen Konditionen ab, bis der Vertrag geändert oder gekündigt wird. Nach Kündigung läuft der Vertrag bzw. das Abonnement automatisch noch für die bereits gebuchte und bezahlte Zeit, wird danach aber nicht weiter verlängert.

Synchronisation des Vertragsstatus mit Ihren Systemen

Alle Änderungen eines Vertrages, auch die von PAYONE automatisch veranlassten, werden über Notifications automatisiert an die Systeme des Vertragspartners übermittelt, so dass diese auf die ausgeführten Aktionen reagieren können (z.B. bei Abonnementverlängerung oder Kündigung).

Webbasierte Verwaltung über das PAYONE Merchant Interface (PMI)

Die Gestaltung der Vertragsmodelle ist vollkommen frei. Hinsichtlich Anzahl der Angebote, Laufzeiten, Preise, Artikelpositionen und Zyklen der Abrechnung ist allein Ihr Geschäftsmodell ausschlaggebend. Zudem können an diesen Einstellungen jederzeit Änderungen im PAYONE Merchant Interface getätigt werden.




Zentrale Verwaltung und volle Transparenz

Über das PAYONE Merchant Interface (PMI) haben Sie jederzeit vollen Zugriff auf all Ihre Angebote. Zudem können Sie hier jederzeit nach Ihren Wünschen Einstellungen optimieren und Veränderungen vornehmen.


Schnittstellen und Integration

PAYONE bietet Ihnen flexible API-Schnittstellen, mit denen Sie alle Vorgänge steuern können. Erfahren Sie mehr über die Schnittstellen.


Vollständige Automatisierung aller Zahlungsprozesse mit PAYONE

Sollten Sie nicht nur Abonnements und wiederkehrende Leistungen anbieten, sondern zusätzlich auch Einzelkäufe zulassen, so können diese mit dem Add-On für Aggregiertes Micropayment gesammelt in einer Abrechnung an Ihre Kunden weitergegeben werden. PAYONE bucht regelmäßig Forderungen in das Debitorenkonto und veranlasst je nach Zahlart und Transaktionsart eine Autorisierung oder eine Reservierung des Betrages. In der Folge kann über das Add-On Rechnungsstellung, sofern von Ihnen beauftragt, automatisch eine Rechnung generiert und an Ihren Kunden versendet werden. Überfällige Forderungen werden automatisch über das Forderungsmanagement beigetrieben.

Jetzt Angebot anfordern

Wir beraten Sie individuell und stellen Ihnen ein maßgeschneidertes Leistungspaket für Ihre Anforderungen zusammen.

Aggregiertes Micropayment

Erfassen Sie Einzelkäufe und Abonnements innerhalb einer bestimmen Zeit und bringen Sie diese periodisch erfassten Positionen zur Abrechnung. Erfahren Sie mehr.